• Di. - Fr. 11 - 19 Uhr + Sa 10 - 16 Uhr

Bettwäsche

Gibt es etwas Schöneres als das traumhafte Gefühl, am Abend in ein frisch überzogenes Bett zu schlüpfen? Man kuschelt sich in den weichen, behaglichen Stoff und hat den angenehmen Duft von frischer Wäsche in der Nase – wenn wir unser Bett frisch beziehen, ist sie ganz präsent, unsere Bettwäsche. Doch meistens spielt sie eher eine untergeordnete Rolle. Im Haushalt bedeutet Bettwäsche für die meisten Arbeit und beim Kauf ist sie eher Deko-Element als Mittel zum guten Schlaf. Dabei ist Bettwäsche ganz entscheidend für erholsamen Schlaf – und die Pflege oder Kaufentscheidung sind gar nicht so schwer.

Die Fakten zu unseren Bettwäsche-Gewohnheiten überraschen

Wir verbringen ein Drittel des Tages und in der Folge ein Drittel unseres gesamten Lebens im Bett.

Kernbuche

Dabei sind wir immer in Kontakt mit unserer Bettwäsche. Umso überraschender ist es, dass die meisten Deutschen ihre Bettwäsche seltener als alle drei Wochen wechseln. Für viele mag dies nach einem akzeptablen Zeitraum klingen, doch wer sich einmal vor Augen führt, was nachts mit den Bettbezügen geschieht, überdenkt seine Gewohnheiten bestimmt:

Unsere Bettwäsche muss jede Nacht 0,5 bis 1 Liter Feuchtigkeit aufnehmen. Diese Menge an Flüssigkeit geben wir im Schlaf über die Haut direkt an den Bettbezug ab – Nacht für Nacht. Ideal ist es daher, die Bettwäsche alle zwei Wochen zu wechseln, wer nachts stark schwitzt, wechselt besser wöchentlich. Unser Tipp: Beim Kauf auf Reißverschlüsse achten – dann klappt der Bettwäsche-Wechsel blitzschnell!

Welche Funktionen erfüllt Bettwäsche überhaupt?

Unsere Bettwäsche ist für uns im Dauereinsatz – entsprechend hoch sind die Anforderungen, die wir an gute Bettwäsche stellen. Die wichtigste Funktion des Bettbezugs ist der hygienische Schutz von Bettdecke und Kissen. Dazu muss die Bettwäsche die Feuchtigkeit zuverlässig aufnehmen können, die wir nachts abgeben. Diese Flüssigkeit muss zügig von uns abgeleitet werden, denn niemand liegt gern in einem klammen Bett. Gleichzeitig muss diese Feuchtigkeit schnellstmöglich in die Umgebungsluft übergehen, damit das Schlafklima in der Betthöhle nicht beeinträchtigt wird. Atmungsaktive Stoffe, vor allem Baumwolle, erledigen diese Aufgabe bestens.

Die Auswahl an Bettwäsche ist riesig

Also greifen wir im Bettengeschäft auf jeden Fall zu Baumwoll-Bettwäsche. Darüber hinaus haben wir allerdings noch die Wahl zwischen vielen verschiedenen Geweben unterschiedlichster Struktur – von den unzähligen Farben und Mustern ganz zu schweigen. Was nach einer schwierigen Kaufentscheidung klingt, ist eigentlich ganz einfach, wenn man sich ein bisschen mit den unterschiedlichen Bettwäsche-Stoffen beschäftigt. Schon rein saisonal kann man das Angebot eingrenzen, denn es gibt bestimmte Stoffe, die eher bei kühleren bzw. eher bei wärmeren Temperaturen geeignet sind. In Herbst und Winter greift man am besten zu Biber-/Flanell- oder Jersey-Bettwäsche. Biber ist ein dichtes Gewebe, das eine aufgeraute Oberfläche besitzt und Wärme deshalb besonders gut speichern kann. Auch Jersey fühlt sich mit seiner gröberen Struktur bei kühleren Temperaturen angenehm warm an. In Frühjahr und Sommer sind Seersucker-, Damast- und Satinstoffe sehr angenehm. Seersucker ist ein Gewebe, in das geraffte Streifen eingearbeitet sind. Damit liegt der Stoff niemals komplett auf der Haut auf und fühlt sich deshalb schön kühl an. Satin ist ein ganz leichtes Gewebe, das aufgrund seiner zarten Struktur bei wärmeren Temperaturen ebenfalls ein kühles Gefühl auf der Haut hinterlässt.

Zur richtigen Bettwäsche gehört ein passendes Spannbetttuch

Auch das Spannbetttuch darf nicht vergessen werden, um das perfekte Bett abzurunden. Wir bieten mit den Spannbetttüchern dormabell Premium den idealen Bezug für sämtliche Matratzenhöhen und auch für übergroße Matratzen. Die hochwertigen Betttücher aus edler Mako-Baumwolle sind sehr langlebig und in über 30 fein abgestimmten Farbnuancen erhältlich. Damit finden Sie auch für Ihr Bett das ideale Spannbetttuch!

Möchten Sie mehr über dormabell-Produkte erfahren?

Zum dormabell Schlafsystem

logo

FORM IN FORM Düsseldorf
Herzogstr. 1
40217 Düsseldorf

Tel: 0211 / 35 66 55
Fax: 0211 / 36 13 917
info@forminform-duesseldorf.de

Schlafsysteme

Schlafsysteme

Bettgestelle

Bettgestelle

Service

Service

Angebote

Angebote

Gratis Rückenkurs

in der Lattoflex Initiative rückenschmerzfreies Düsseldorf

Lattoflex Initiative rückenschmerzfreies Düsseldorf

Mehr Infos

Copyright © Form in Form Düsseldorf by www.forminform-duesseldorf.de